Sicherheit in Zeiten globaler Überwachung

Wann:
28. Februar 2015 um 11:00 – 11:45 Europe/Berlin Zeitzone
2015-02-28T11:00:00+01:00
2015-02-28T11:45:00+01:00
Kontakt:
Helmut Schweinzer

Geheimdienste, Internet-Konzerne und Cyber-Kriminelle trachten danach, möglichst von allen Menschen möglichst viele/alle Daten (bis zu den privatesten) abzugreifen, zu speichern und für ihre eigenen Zwecke zu verwenden. Nicht erst seit Edward Snowden wissen wir, wie effizient und zum Teil perfide das betrieben wird.
Gibt es nach den Enthüllungen der letzten Zeit überhaupt noch Sicherheit?
Im Rahmen des Vortrages tauchen wir etwas ein in die Welt der IT-Security: Welche Angriffsvektoren gibt es und welche Maßnahmen können dagegen helfen?

Die Präsentation zum Vortrag (sig).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.